Blumenkohl mit Roastbeef

Asiatisches Wok Gericht Nudeln, Blumenkohl mit Roastbeef, schnell und lecker.

Es muss schnell gehen und dafür ist der Wok genau richtig. Ich nehme Blumenkohl mit Roastbeef  dazu Wok-Nudeln und schon habe ich in 15 Minuten das Essen auf dem Tisch stehen. Wer es gerne Vegetarisch mag lässt  das Roastbeef weg und nimmt Tofu gebraten dazu.
Immer mehr Menschen lieben die Gerichte aus dem Wok. In meinen 7 Überwinterungs Jahren in Thailand habe ich vieles im Wok gekocht oder gebacken. 🙂
Die Asiaten kochen und backen zu jeder Tages- und Nachtzeit ihre Gerichte im Wok. Frisches Gemüse wie Blumenkohl, Zucchini, Paprika, Frühlingszwiebel, Bohnen, Pilze, Gurken, Kohl und vieles mehr kann man sich immer frisch besorgen. Auch gehören immer ganz viele Kräuter wie zum Beispiel, Thai-Basilikum, Dill, Langbohnen, Blattpetersilie dazu.
Dieses Gericht schmeckt nicht nur mit Roastbeef sondern auch mit Schweinefleisch, Geflügel und Fisch gut.  🙂

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert:245 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:5 Min. Garzeit:12-15 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 1 Blumenkohl
  • 1 rote Zwiebel
  • 400 g Roastbeef fertig gegart
  • 1 EL Mandelspalten
  • 1 EL Sesam
  • 1 Pck. Woknudeln
  • 2 EL Sesamöl
  • etwas Koriander gemahlen
  • 1/2 EL Fischsauce
  • 1 Kelle Wasser oder Brühe
  • 1 kleine rote Pakrika
  • 1 Frühlingszwiebel
  • Pfeffer und Salz
  • Petersilie

Vorarbeit:

  • Blumenkohl waschen und die Röschen vom Stiel trennen.
  • Paprika entkernen und in Würfel schneiden.
  • Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.
  • Rote Zwiebel schälen und würfeln.
  • Roastbeef in Streifen schneiden.
  • Wasser Kochen mit Salz und die Wok-Nudeln laut Beschreibung kochen.
  • Wok Pfanne erhitzen mit etwas Sesamöl.
  • Die Blumenkohlröschen im Wok anbraten, ständig wenden.
  • Die Zwiebel, Frühlingszwiebel und Paprika dazugeben und kurz mit anbraten.
  • Die Brühe oder Wasser dazugeben, dann die Fischsoße und mit Pfeffer und Salz würzen.
  • Die Nudeln aus dem Wasser nehmen und zu den Blumenkohlröschen geben und mischen. Zum Schluss das Roastbeef unter Heben.
  • Anrichten auf einen angewärmten Teller mit Petersilie, Mandelspalten und Sesamsamen bestreuen.
  • Guten Appetit.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Blumenkohl mit Roastbeef

  1. WokProfi says:

    Danke für das tolle Rezept, haben wir direkt 2 mal hintereinander gewokkt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.